Stadtweites Dank-Grundrauschen von Mo. 29.11. bis So. 5.12.2021

In Hannover sind mehr als 150.000 Ehrenamtliche aktiv.

Für dieses wertvolle Engagement möchten wir vereinsübergreifend mit vielen anderen Organisationen und Initiativen im Stadtgebiet DANKE sagen.

Seid ihr / sind Sie dabei?

Gemeinsam erzeugen wir ein Dank-Grundrauschen, das – wie wir hoffen – so viele Engagierte wie möglich erreicht.

Wie kann ich mit meiner Organisation oder Initiative mitmachen?

 

Schritt 1: Eine konkrete Dank-Aktion planen

Ganz einfach, indem Sie eine (individuelle) Dank-Aktion für ihre Ehrenamtlichen in der Woche vom Montag 29.11. bis Sonntag 5.12. durchführen.

Was die Gestaltung angeht, sind Sie dabei völlig frei:

eine Feier, würdige Ehrung, unser Danke-Plakat mit Ihrem Logo im Fenster Ihrer Einrichtung, ein gemeinschaftliches Treffen um einen Glühwein-Topf oder Punsch, eine Kreidebotschaft auf der Straße vor Ihrer Einrichtung, ein Danke-Post über Social-Media, ein Video-Gruß oder ein persönlicher Anruf bei Ihren Ehrenamtlichen…

Mit jedem Dankeschön an Ihre Ehrenamtlichen können Sie sich mit dem Grundrauschen verbinden. Das Grundrauschen setzt sich aus unseren vielen kleinen bis großen Dank-Aktionen zusammen, die sich über das ganze Stadtgebiet verteilen.

> Ideensammlung für Dank-Aktionen (PDF)

Schritt 2: Ihre Dank-Aktion(en) auf unserer Online-Stadtkarte eintragen

Tragen Sie Ihre Dank-Aktion auf unserer Online-Stadtkarte hier auf der Website ein. So können wir sehen, wer wo ein Dankeschön in das gemeinsame Grundrauschen einspielt.

> Eine eigene Dank-Aktion auf der Karte eintragen

Ihre Dank-Aktion selbst bleibt dabei eine individuelle und persönliche Angelegenheit zwischen Ihrer Organisation und Ihren Ehrenamtlichen. Durch die gemeinsame Karte wird aber sichtbar, dass das Engagement Teil eines größeren Ganzen ist.


Unterstützend für Sie: Verschiedene Dank-Grundrauschen-Bausteine

Sie können gerne eines oder mehrere unserer Grundrauschen-Bausteine für Ihre Dank-Aktion einsetzen. So möchten wir den Ehrenamtlichen, die bei Ihnen aktiv sind, zeigen, dass sie alle etwas verbindet und sie Teil von mehr als 150.000 engagierten Menschen in Hannover sind.

Unser Aktions-Set beinhaltet:

  • Anstecknadeln / Pins
  • Plakat
  • Signet / Logo
  • Social-Media-Elemente

> Direkt zu den Dank-Grundrauschen-Bausteinen als Downloads

Alle Grundrauschen-Bausteine dürfen frei verwendet oder um Ihr Logo ergänzt werden.


Städtische Fördergelder für Dank- und Anerkennungsformen

Die Stadt Hannover unterstützt Organisationen und Vereine mit jährlich jeweils bis zu 1.000 € bei der Umsetzung von Dank- und Anerkennungsformen für ihre Ehrenamtlichen.

> Infos zum städtischen Förderfonds

Da sich das Dank-Grundrauschen mit dem nächsten Förderfonds-Stichtag (26.11.) überschneidet, können Bewilligungen voraussichtlich erst nach der Aktion erteilt werden. Bei Erfüllung aller Förderkriterien ist aber auch eine rückwirkende Förderung von Dank-Aktionen, die im Rahmen des Dank-Grundrauschens bereits stattgefunden haben, möglich.


Noch einmal zusammengefasst...

Wie können wir Teil des Grundrauschens werden?

  1. Dank-Aktion in der Woche vom 29.11. bis 5.12. planen.
  2. Die Aktion in unsere Online-Stadtkarte eintragen
  3. Grundrauschen-Bausteine nutzen und ggfs. Pins und/oder Plakate möglichst zeitnah bei der LHH bestellen
  4. Ggfs. Fördermittel für die Umsetzung der Dank-Aktion beim städtischen Förderfonds beantragen
  5. In Ihrem/eurem Netzwerk anderen Organisationen und Vereinen vom Dank-Grundrauschen erzählen, damit sich möglichst viele beteiligen!

Let’s get loud!

Let's get loud!

Kontakt
0511 / 168-43789