Das Netzwerk Bürgermitwirkung macht sich stark für bürgerschaftliches Engagement in Hannover. Wir sind ein offener Zusammenschluss verschiedener Träger, Organisationen, Initiativen, Vereine und Unternehmen, die gemeinsam das freiwillige Engagement in unserer Stadt voranbringen wollen, sich aktuellen Herausforderungen gemeinsam stellen und Maßnahmen verwirklichen wollen. Wir treffen uns ca. viermal im Jahr, die Koordination liegt bei der Landeshauptstadt Hannover (Stelle für Bürgerschaftliches Engagement). Neue Mitglieder und Interessierte sind willkommen!

Nächstes Netzwerktreffen

Das nächste Netzwerkforum findet statt am Donnerstag, den 27. September 2018 um 16.00 Uhr. Der Ort steht aktuell noch nicht fest, wird aber rechtzeitig hier bekannt gegeben.

Wie werde ich Kooperationspartner?

Kooperationspartner im Netzwerk Bürgermitwirkung werden Sie, in dem Sie unsere Kooperationsvereinbarung per Post an folgende Adresse senden:

Kontakt
Landeshauptstadt Hannover
Bürgerschaftliches Engagement, OE 50.50.1
Annette Reus
Hamburger Allee 25
30161 Hannover

Tel.: (0511) 168 43789
Mail: engagiert@hannover-stadt.de

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kooperationsvereinbarung
Netzwerk Bürgermitwirkung – Infoflyer

Kriterien für eine gelingende Netzwerkarbeit

Im Rahmen einer Perspektivenwerkstatt des Netzwerks Bürgermitwirkung wurden 15 Kriterien für eine gelingende Netzwerksarbeit vorgestellt und gewichtet. Im Folgenden erfolgt die Darstellung dieser Kriterien in der Reihenfolge ihrer Bedeutung auf der Grundlage des Expertenrankings:

  1. Nutzen für die Beteiligten mehren
  2. Impulse geben
  3. Kompetenzen ins Netzwerk einbringen
  4. Gleichberechtigte Zusammenarbeit verwirklichen
  5. Ergebnisse erzielen
  6. Transparenz herstellen
  7. Wechselseitig informieren
  8. Verlässlichkeit und Verbindlichkeit zeigen
  9. Gegenseitige Unterstützung anbieten
  10. Vertrauen bilden
  11. Ressourcen erschließen
  12. Sich gemeinsam mit anderen engagieren
  13. Selbstbestimmt mitarbeiten können
  14. Kommunikation anregen
  15. Koordinierende Instanz vereinbaren und anerkennen

Wer ist im Netzwerk

Das Netzwerk Bürgermitwirkung ist ein offener Verbund von verschiedenen Organisationen und Akteuren. Es ist deshalb auch offen für neue Partner, Ideen und Initiativen.

 

 

Koordination / Federführender Sprecher:
 
Erweiterte Sprechergruppe mit:
02 Logo DW ohne
 

Kooperationspartner (gemeinnützige Organisationen):

adm_logo
 

 

 

 
Kooperationspartner (Unternehmen):
weitere Kooperationspartner, Stadt Hannover:
· Bereich bürgerschaftliches Engagement und soziale Stadtentwicklung
· Gemeinwesenarbeit Mittelfeld
· Offene Kinder- und Jugendarbeit
· Stadtteilkulturarbeit
· Volkshochschule
· Kommunaler Seniorenservice
· Behindertenbeauftragte
· Familienservicebüro
gratis porno