Hannoversche Freiwilligenbörse

Hannover braucht Dich!

Seit 2004 wird alle zwei Jahre die Hannoversche Freiwilligenbörse veranstaltet.

Ziel der Freiwilligenbörse ist, über die vielfältigen Möglichkeiten für freiwilliges bürgerschaftliches Engagement zu informieren und konkrete Angebote zum Mitmachen zu eröffnen. Unter dem Leitmotiv „Hannover braucht Dich“ werden zahlreiche Projekte aus unterschiedlichen Bereichen wie Soziales, Kultur, Umwelt präsentiert.

Die Freiwilligenbörse lebt vor allem von ihrer Vielfalt, den direkten Kontakten und persönlichen Gesprächen zwischen den MitarbeiterInnen der Organisationen und den BesucherInnen. Durch ihre Teilnahme und Mitwirkung an der Freiwilligenbörse tragen sie zugleich gemeinsam dazu bei, auf die Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements öffentlichkeitswirksam hinzuweisen.

Auch im letzten Jahr fand die Freiwilligenbörse in der Galerie in Herrenhausen mit mehr als 2.000 Besuchern eine gute Resonanz. Es wurden viele Gespräche geführt und Kontakte geknüpft. Dabei hat sich gezeigt, dass viele Menschen dem bürgerschaftlichen Engagement und einem eigenen Einsatz aufgeschlossen gegenüberstehen. Dennoch bedarf es immer wieder der gezielten Information und der direkten Ansprache. Die Freiwilligenbörse ist dafür eine beispielgebende Aktion.

Anmeldebogen Freiwilligenbörse 2016
Flyer Freiwilligenbörse
Plakat Freiwilligenbörse
Angemeldete Organisationen

Kontakt
Annette Reus
Landeshauptstadt Hannover
Bürgerschaftliches Engagement, OE 50.50.1
Tel.: (0511) 168 43789
Mail: annette.reus@hannover-stadt.de