Städtische Fördermittel

Über den städtischen „Förderfonds für Formen der Anerkennung von Bürgerschaftlichem Engagement“ können Einrichtungen, Organisationen, Vereine, Initiativen oder Projekte Fördermittel beantragen, um ihren Ehrenamtlichen einmal Danke zu sagen bzw. Formen der Anerkennung zu realisieren (z.B. Dankfeste, Ehrungen, Schulungen & Fortbildungen, Erstattung von Auslagen).

weitere Infos


Verleihung der Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte wird Engagierten mit besonders hohem zeitlichen Einsatz verliehen. Mit der Karte erhalten die Inhaber*innen in ganz Niedersachsen und in Bremen besondere Vergünstigungen. Infos zu den Voraussetzungen, Vergünstigungen sowie das Antragsformular finden Sie hier:

weitere Infos


Engagement-Nachweis

Erfahrungsgemäß haben viele Freiwillige Interesse an einem schriftlichen Nachweis ihres Engagements. Gerade bei Beendigung der Tätigkeit ist es für viele eine Form der Wertschätzung, etwas Schriftliches zu erhalten. Besonders für jüngere Freiwillige kann es wichtig sein, diese Bescheinigung einer Bewerbung um ein Stipendium, einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz beizulegen.

Als Organisation haben Sie die Wahl, eine einfache Bescheinigung über die ehrenamtlichen Tätigkeiten oder einen ausführlicheren Kompetenznachweis auszustellen, der neben den Tätigkeiten auch die Kompetenzen aufführt, die der oder die Ehrenamtliche eingebracht hat. Wünscht der oder die Freiwillige darüber hinaus – angelehnt an die Standards der Berufswelt – ein Zeugnis mit Beurteilung (z.B. für eine Bewerbung), ist es  ratsam, dieses von jemandem mit Erfahrung mit Arbeitszeugnissen prüfen zu lassen.

Neben der Möglichkeit, einen eigenen Engagement-Nachweis für Ihre Organisation zu entwickeln, können Sie auch auf bereits bestehende Vorlagen zurückzugreifen:

Engagementnachweis des Netzwerks Bürgermitwirkung

Im Netzwerk Bürgermitwirkung wurde ein gemeinsamer Engagementnachweis erarbeitet, den Sie als kostenlose Vorlage bei der Landeshauptstadt Hannover erhalten können.

Kontakt:

Landeshauptstadt Hannover
Bürgerschaftliches Engagement, OE 50.50.1
Hamburger Allee 25, 30161 Hannover
Tel.:     (0511) 168 43789
E-Mail: engagierthannover-stadtde

Kompetenznachweis des Landes Niedersachsen

Auch das niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung bietet einen Kompetenznachweis als kostenfreie Vorlage an.

weitere Infos


Qualifizierung der Freiwilligen

Ehrenamtliches Engagement ist nicht nur für Andere gut, sondern es bringt uns auch persönlich weiter. Viele Ehrenamtliche nutzen die Gelegenheit, sich während ihrer Tätigkeit weiterzubilden. Der Kompetenz- und Wissenszuwachs nützt nicht nur für die ehrenamtliche Tätigkeit, sondern bietet auch für andere Lebensbereiche oder zukünftige Arbeitsstellen einen Mehrwert. Die Möglichkeit, sich während der Zeit des ehrenamtlichen Engagements weiterzubilden, wird in der Regel von den Freiwilligen als Wertschätzung und Anerkennung ihres Engagements erlebt.

weitere Infos


Tipps zum Dankesagen

Hier finden Sie einige Tipps und Möglichkeiten, wie Sie die Arbeit Ihrer Ehrenamtlichen und Freiwilligen anerkennen können:

Ideensammlung (PDF)

Kontakt
0511 / 168-43789